–  Attualità

Strategie nachhaltige Entwicklung 2030

SEXUELLE GESUNDHEIT SCHWEIZ zeigt sich enttäuscht über den Entwurf des Bundesrates

SEXUELLE GESUNDHEIT SCHWEIZ zeigt sich enttäuscht über den Entwurf für eine Strategie nachhaltige Entwicklung 2030, mit der die Schweiz die Agenda 2030 umsetzen will. Anstatt sich vorausblickend ambitionierte Ziele für die nächsten 10 Jahre zu setzen, beschränkt sich der Entwurf auf bereits Massnahmen. Damit wird er dem Anspruch der Agenda 2030 und dem Grundprinzip „Leave no one behind“ nicht gerecht. In Sachen Engagement für die Geschlechtergleichstellung macht die Schweiz sogar Rückschritte. Konkrete Empfehlungen finden Sie in unserer Vernehmlassungsantwort

SNE Vernehmlassungsantwort SGCH